Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Gesundheit in vielen Facetten

DRK-Kreisverband Rhein-Hunsrück begleitet geflüchtete Menschen mit praxisnahen Kursen Weiterlesen

DRK-Kreisverband baut Lehrkräfteteam weiter aus und setzt auf hohe Praxisanteile in der Erste-Hilfe-Ausbildung

Um der erfreulich großen Nachfrage nach Erste-Hilfe-Aus- und Fortbildung mit entsprechenden zusätzlichen Angeboten Rechnung zu tragen, qualifizierte der DRK-Kreisverband Rhein Hunsrück e.V. kürzlich gleich eine ganze Gruppe neuer Lehrkräfte. Die Absolventen, die zuvor ihre medizinisch-fachliche Ausbildung zum Teil in Form von sanitätsdienstlicher Qualifikation, rettungsdienstlicher Qualifikation oder in der Ausbildung als Krankenschwester erworben hatten, wurden im Rahmen einer vom DRK-Landesverband durchgeführten Inhouse-Veranstaltung qualifiziert. Als Grundlage der Schulung diente das im... Weiterlesen

Neue Rucksäcke für die Schulsanitäter

„Wir verlassen uns zu 100 Prozent auf unsere Schulsanitäter“, lobt Kornelia Neumann, Leiterin der IGS Emmelshausen Weiterlesen

Junge Helfer stehen in Startlöchern

Großzügige Unterstützung kurz vor Weihnachten Weiterlesen

Hand in Hand für den Ernstfall trainieren

So macht Ausbildung Spaß Weiterlesen

Kooperation ist ein Gewinn

Zehn Jahre Schulsanitätsdienst beim DRK-Kreisverband Rhein-Hunsrück / Von Sohren bis Boppard Weiterlesen

Ein Beruf mit Zukunft

Geschafft: Cordula Niederauer und Sophia Hezan vom DRK-Kreisverband Rhein-Hunsrück haben ihre dreijährige Ausbildung zur Notfallsanitäterin mit Erfolg abgeschlossen. Weiterlesen

Schnelle und unbürokratische Hilfe

Neueröffnung der DRK-Kleiderkammer in Simmern Weiterlesen

Geselligkeit in idyllischer Umgebung

Von Zeit zu Zeit unternimmt Ria Boos, Leiterin der Tagespflege des DRK-Kreisverbands Rhein-Hunsrück, mit den Gästen der Tagespflegestätte einen kleinen Ausflug, um ihnen Abwechslung und einen besonderen Höhepunkt zu bieten. So ging es unlängst mit 18 Gästen zum Anwesen von Ria Boos, denn für eine solche Unternehmung müssen bestimmte Voraussetzungen gegeben sein. Das Haus liegt im Altlayer Bachtal und bietet durch die herrliche landschaftliche Umgebung den passenden Rahmen. Die Gäste wurden vom Fahrdienst des Deutschen Roten Kreuzes in drei Kleinbussen von Simmern nach Altlay gefahren. Sechs... Weiterlesen

Früh übt sich

Die Furcht davor, Fehler am Unfallort zu machen, ist bei Erwachsenen und Kindern immer noch sehr groß. Weiterlesen

Seite 1 von 2.