Die Tagespflege des DRK.
SozialstationSozialstation

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Alltagshilfen
  3. Sozialstation

Sozialstation

Jeder Mensch braucht irgendwann in seinem Leben Hilfe, sei es aufgrund von Alter, Krankheit oder einer Behinderung. Die ambulanten Pflegedienste des Deutschen Roten Kreuzes sorgen dafür, dass diese Hilfe zu Hause, in vertrauter Umgebung stattfinden kann.

Ansprechpartner

Sozialstation

Tel: 06761 9050-90
pflege@rhk.drk.de

Poststraße 2
55469 Simmern

Unser Ziel

Wir geben alten, kranken und behinderten Menschen die Möglichkeit, möglichst lange in ihrer häuslichen, vertrauten Umgebung ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Wir passen unsere Leistungen an die individuellen Bedürfnisse an und reagieren flexibel auf jeden Einzelfall.

Spezialisierungen im Pflegebereich stellen hohe Anforderungen an uns. Um die Qualität zu sichern, nehmen alle Mitarbeiter regelmäßig an bedarfsorientierten Fortbildungen teil.

Im vergangenen Jahr gab es weiter eine erhöhte Anfrage im Bereich der Wundversorgung und der Pflege schwerstkranker und sterbender Menschen. Dadurch kam es in der Versorgung mehrerer sterbender Patienten zu einer engen Zusammenarbeit mit der Hospizgemeinschaft Hunsrück-Simmern e.V. Unser Fort- und Weiterbildungsangebot wurde diesem Bedarf gezielt angepasst.

Leistungsangebote

  • Häusliche Alten- und Krankenpflege mit 24-Stunden-Erreichbarkeit
  • Palliativversorgung: Betreuung sowie Pflege Schwerstkranker und Sterbender
  • Wundversorgung durch geschulte Wundexperten
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Betreuungsleistungen für dementiell erkrankte Menschen
  • Besuchsdienst
  • Menü-Service
  • Nachtwache
  • Hausnotrufdienst
  • Kursprogramm
  • Fahrdienst
  • Betreutes Reisen

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.